Suzanne

Es läuft nicht gut zwischen dem Schriftsteller Roy Ronfeld und seiner Frau. Gar nicht gut.
So entwickelt sich der gemeinsame Familienurlaub zu einer Dauerkrise. Grund genug für Roy dem Alltag zu entfliehen, indem er sich in seine Fantasiewelt flüchtet, denn dort wartet Suzanne, seine Romanfigur, eine korsische Schönheit, auf ihn. Sie hat nicht nur seinen gegenwärtigen Roman inspiriert, sondern auch sein Herz erobert.
Das macht die Situation jedoch nicht unkomplizierter, insbesondere aufgrund der Leiche im Wald, mit der Roy unvermittelt konfrontiert wird… und der merkwürdigen Beziehung des Opfers zu seinem neuen Romanwerk.

Eine Liebestragödie korsischen Ausmaßes.

ISBN: 9783748537335
Format: Taschenbuch
Seiten: 388